Zuckererbse: Zuckearfen

Beschreibung:

Bei der Suche nach alten Gemüsesorten in Ostfriesland sind auch mehrere weißblühende Zuckererbsensorten gefunden worden. Es hat sich gezeigt, dass es seit je her in dieser Region KleingärtnerInnen, Bauern und Bäuerinnen gibt, die seit Generationen ihre eigene Zuckererbsensorte nachziehen. Dadurch entstand eine große regionale Vielfalt an Linien, die sich z.T. stark voneinander unterscheiden.

Herkunft:

Zuckererbse: Zuckearfen

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
4 cm
Reihenabstand
50 cm
Saattiefe
4 cm

Anbautipps:

Der Boden sollte nicht mit frischem Mist gedüngt sein, am besten mit Kompost vorbereiten. Wenn es im Frühjahr noch sehr kühl ist, vorübergehend mit Folie oder Vlies abdecken. Jungpflanzen vertragen kurzzeitige Fröste bis -4 Grad. Ansonsten wenig anspruchsvoll, Rankhilfe von Nöten

Krankheiten:

Echter Mehltau

Schädlinge:

Erbsenkäfer

Hat gerade Saison