Zuckererbse: Sugar Rea

Beschreibung:

Diese Sorte stammt ursprünglich von den britischen Inseln und wird seit 1995 im ARCHE NOAH Sortenarchiv erhalten. Sie ist niedrig wachsend (bis 0,5m Höhe) und blüht weiß. Die pergamentschichtlosen Hülsen werden 6-9cm lang und beinhalten 5-8 grüne Samen, mit feiner, nussiger Note. Nutzung: Junge Hülsen komplett und später Erbsen frisch oder leicht angedünstet als Beilage. Bodenverbesserer

Herkunft:

Zuckererbse: Sugar Rea

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
7 cm
Reihenabstand
30 cm
Saattiefe
4 cm

Anbautipps:

Reihenabstand nach Rankhilfen wählen, z.B. Reisig, diesen stabil im Boden verankern. Pflanzen stehen nicht von selbst.

Schmetterlingsblütler: Sammler von Luftstickstoff.

Krankheiten:

Echter Mehltau

Schädlinge:

Erbsenwickler

Hat gerade Saison