Basilikum: Schwarzer Opal

Ocimum basilicum

Beschreibung:

Ein dekoratives und hocharomatisches Küchenkraut mit mittelgroßem, dunkelviolettem Blatt. Ideal für Pesto in Öl!Wärmeliebend, daher an einem sonnigen, geschützten Platz, im Kübel oder auch unter Glas halten.

Herkunft: Tropisches Indien, seit Jahrhunderten im Mittelmeerraum

Basilikum: Schwarzer Opal

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
niedrig
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
hoch
Pflanzabstand
15 cm
Reihenabstand
30 cm
Saattiefe
0 cm

Anbautipps:

Basilikum ist sehr kälteempflindlich. Die sehr wärmehungrige Pflanze benötigt im Sommer viel Wasser. Die Anzucht aus Samen erfolgt ab Ende März. Die Samen sollten nicht mit Erde bedeckt werden, da es sich um einen Lichtkeimer handelt. Beim Anbau von mehrjährigen Sorten muss Basilikum während der Wintermonate im Haus überwintern.

Krankheiten:

Schädlinge:

Schnecken
Blattläuse
Zikaden