Salatgurke: Schlangengurke Telegraph Improved

Beschreibung:

Diese beliebte alte, englische Sorte ist für den Anbau im Freien sowie für"s Gewächshaus geeignet. Kann prima auf dem Balkon oder der Terrasse gezogen werden. Da Gurken, welche auf dem Boden liegen, gerne krumm wachsen, ist es besser, sie an Rankstützen zu ziehen, dann werden sie schön gerade. Regelmäßig durchpflücken, das regt die Blüte an. Eventuell Triebe einkürzen. Aussaat Halb Mai - halb Juni, unter Glas Ende April - halb Mai. Keimung Kerne über Nacht vorquellen lassen, das beschleunigt die Keimung. Ab Ende April Voranzucht an der Fensterbank. Kultur Benötigt Rankhilfe. Ende Mai in Töpfe umpflanzen und nach ca. 2 Wochen ins Freie pflanzen. Kultur auch im Kasten möglich. Abstand 40 cm x 1,50 m

Herkunft:

Salatgurke: Schlangengurke Telegraph Improved

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
0 cm

Anbautipps:

Die letzten kleinen Früchte vor dem Frost ernten und als Gewürzgurken einlegen.

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison