Salbei

Salvia officinalis

Beschreibung:

Salbei ist ein kleiner, ausdehnungsfreudiger Strauch aus der Familie der Lippenblütler. Die bedingt winterharte Pflanze bildet tiefe Wurzeln und bevorzugt einen sehr sonnigen Standort mit durchlässigem, eher trockenem Boden.

Herkunft: Mittelmeeraum

Salbei

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
niedrig
Wasserbedarf
trocken
Ausbreitung
mittel
Pflanzabstand
30 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
0.5 cm

Anbautipps:

In dem du den Salbei im Frühjahr etwas zurückschneidest sorgst du für einen vitalen Neuaustrieb. Das Aroma der Blätter ist kurz vor der Blüte am stärksten, daher ist das der beste Zeitpunkt für größere Ernten, z.B. zum Trocknen. Es werden einzelne Blätter geerntet. Heruntergebogene Zweige bilden bei Bodenkontakt Wurzeln aus. Die bewurzelten Triebe können abgeschnitten und eingepflanzt werden. So lässt sich der Salbei leicht vermehren.

Krankheiten:

Schädlinge:

Zikaden

Schlechte Nachbarn:

Zwiebel
Mais
Frühlingszwiebel

Hat gerade Saison