Salat

Latuca sativa (Gartensalate); Endivien und Friséesalate (Cichorium endivia); Zuckerhut, Chicorée und Radicchio (Cichorium intybus var. foliosum)

Sorten:

Eichblattsalat Red Salad Bowl Kopfsalat Neckarriesen Eisbergsalat Laibacher Eis Pflücksalat Lollo Rossa Romanasalat Little Gem

Beschreibung:

Salat steht als Überbegriff für viele Blattgemüse. Kopfsalate bilden - wie der Name schon sagt - einen Kopf und werden am Stück geerntet. Pflücksalate können immer wieder beerntet werden, wenn nur einzelne Blätter abgepflückt werden.

Herkunft: Gartensalate sind gezüchtete Lattichgewächse (Lactuca sativa) mit Urpsrung in Südeuropa, Nordafrika und Indien. Darunter fallen Kopfsalate (Batavia, Eissalat), Schnitt-/Pflücksalate (Lollo Rosso / Bionda, Eichblatt) und Römersalate.

Salat

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
mittel
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
niedrig
Pflanzabstand
20 cm
Reihenabstand
25 cm
Saattiefe
1 cm

Anbautipps: