Rote Bete: Rainbow beet

Beschreibung:

Eine interessante Mischung aus 5 verschiedenen Sorten. Jede Sorte besitzt eine andere auffallende Farbe für die schale und das Fruchtfleisch. Stiele und Blätter kontrastieren in den Zwischentönen. Die jungen, knackigen, saftigen Rüben einfach waschen, schäle, in Scheiben schneiden und roh in Salaten verwenden. Eignet sich auch zum Einlegen, kochen oder als Zutat in Suppen.

Herkunft:

Rote Bete: Rainbow beet

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Ausbreitung
Pflanzabstand
Pflanzabstand
2.5 cm
Reihenabstand
Reihenabstand
Keine Reihen
Pflanztiefe
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Bis Mitte Sommer regelmäßig alle 2-3 Wochen aussähen.
Um kleine Rüben zu ernten, werden die Sämlinge auf einen Abstand von 2,5cm ausgedünnt. Um größere Rüben zu ernten, den Abstand vergrößern.
Für zarte Rüben regelmäßig gießen.

Krankheiten:

Rotfleckenkrankheit
Schwarzfleckenkrankheit
Eckige Blattfleckenkrankheit
Falscher Mehltau

Schädlinge:

Rübenfliege

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn: