Aubergine: Pinstripe

Beschreibung:

Die Aubergine "Pinestripe" bildet kleine kugelig bis tropfenförmige, wohlschmeckende Früchte mit sehr dekorativen lila Streifenzeichnungen. "Pinstripe" kann sowohl für Speise- als auch für Zierzwecke verwendet werden. Der Anbau ist im Gemüse-, Hochbeet und im großen Kübel (min. Durchm. 30cm) möglich. Die kompakte Pflanze ist sehr standfest und trägt viele Früchte. Wuchshöhe ca. 50-60 cm.

Herkunft:

Aubergine: Pinstripe

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
- cm

Anbautipps:

Auberginen solltest du in nährstoffreicher Erde an einem sonnigen, warmen Standort anbauen. Um ein Abknicken der Pflanzen zu verhindern, kannst du sie anbinden. Wie bei Tomaten sollten Seitentriebe entfernt werden, in dem du sie direkt am Ansatz abbrichst. Ab und an lohnt es sich, einen Teil der Fruchtanstätze zu entfernen, sodass die restlichen Früchte besser abreifen.

Krankheiten:

Grauschimmel
Dürrfleckenkrankheit

Schädlinge:

Weiße Fliege
Blattläuse

Hat gerade Saison