Aubergine: Ophelia F1

Beschreibung:

Klein bleibende Sorte, die nur ca. 50 cm hoch wird und daher auch gut für den Anbau in Kästen oder Töpfen auf Balkon oder Terrasse geeignet ist. Ophelia wächst buschig und kompakt, die verzweigenden Triebe benötigen einen Halt. Die dekorativen violetten Früchte sind länglich und relativ klein, aber sehr wohlschmeckend. Ophelia F1 ist eine Hybridsorte und daher nicht samenfest. Herkunft: Auberginen stammen aus Indien.

Herkunft:

Aubergine: Ophelia F1

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
40 cm
Saattiefe
- cm

Anbautipps:

Auberginen sind wärmebedürftig und sollten einen vollsonnigen Standort erhalten. Sie brauchen einen nährstoff- und humusreichen Boden und sollten alle 2 Wochen eine Gabe Flüssigdünger erhalten. Sie haben einen hohen Wasserbedarf und dürfen nicht austrocknen.

Krankheiten:

Grauschimmel
Dürrfleckenkrankheit

Schädlinge:

Weiße Fliege
Kartoffelkäfer
Blattläuse

Hat gerade Saison