Möhren: Narbonne Saatband

Beschreibung:

ehr ertragreiche Möhre mit ausgezeichnetem Geschmack. Widerstandfähig gegen Pilzkrankheiten. Reift mittelfrüh. Saatbänder in eine 1 cm tiefe Saatfurche legen, gut anfeuchten, mit Erde bedecken, andrücken und nochmals kräftig wässern. `Narbonne´ zeichnet sich aus durch besonders guten, süß-aromatischen Geschmack und hohe Erträge. Diese Möhre ist eine erfolgreiche Spitzenzüchtung, die sich dank ihres robusten Wuchses auf unterschiedlichen Böden bewährt und hohe Erträge bringt. Die langen glatten und intensiv durchgefärbten Möhren werden 20-22 cm lang, reifen mittelfrüh und enthalten viel Carotin. Diese Sorte ist eine F1-Hybride.

Herkunft:

Möhren: Narbonne Saatband

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
2 cm
Reihenabstand
25 cm
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Späte Aussaat Ende Mai bis Anfang Juni bringt im Herbst schöne zuckersüße Möhren, die sich gut lagern lassen.

Hat gerade Saison