Möhre

Sorten:

Lange Rote Stumpfe ohne Herz, Ochsenherz, Yellowstone, eigene, KS-MOG-TH-PURP (AS), Flakkese 2 (Flakkee 2), Rote Riesen, Lange rote stumpfe , Nantaise 2, Treenetaler SG, Bolero F1, Möhre Kanaren, Milan, Yaya, Kintoki, japanische Karotte, London Market, Nantaise 2/Fynn G287, Rainbow, Atomic Red, Harlequin Mix F1, Oxhella, Violette Möhre "schwarze Spanische" ,

Beschreibung:

Bewährte, sehr ertragreiche Sorte mit gleichmäßig dunkelorangerot gefärbten, langen, walzenförmigen Möhren. Aromatisch süßer Geschmack und Gehalt an Vitaminen und Mineralien, besonders Karotin. Für den Frischverzehr als Salat, Gemüse und Saft sowie zum Einfrieren geeignet. Sehr gut lagerfähig bis in den März.

Herkunft:

Möhre

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
5 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
0.5 cm

Anbautipps:

Aussaat dünn, 0,5 - 1 cm tief in Reihen mit 30 cm Abstand, mit Erde abdecken und feucht halten. Kräftige Keimlinge mit 4 - 5 Blatt von Ende April - Mitte August auf 8 - 10 cm Abstand vereinzeln. Liebt sonnigen Standort und humosen, tiefgründigen, steinfreien, sandigen Gartenboden. Hacken und Unkrautkontrolle sind wichtig.

Tipp
Eine Markiersaat mit Radies macht die Reihen sichtbar und ermöglicht Hacken vor dem Auflaufen.

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison