Paprika: Jolo Wonder

Beschreibung:

Aussaat bzw. Vorzucht der Samen zwischen Februar und April. Die Samen dabei circa 1cm flach mit Erde bedecken und feucht halten. Für schnellere Keimung kann der Samen vorab zwei Tage in lauwarmes Wasser gelegt werden. Nach zwei Wochen Keimlinge pikieren. Beim auspflanzen ins Freiland zwischen April und Mai einen Abstand von 50 cm einhalten. Die Paprika benötigt sehr nährstoffreichen mit Kompost angereicherten Boden und sehr regelmäßiges Gießen. Düngen ist empfohlen. Sie wächst im Freiland am besten an sonniger windgeschützter Stelle. der Anbau im Gewächshaus im großen Kübeln auf dem Balkon ist möglich.

Herkunft:

Paprika: Jolo Wonder

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
50 cm
Reihenabstand
50 cm
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Nach anfangs sehr langsamen Wachstum entwickelt sich die Pflanze später. Die Paprika kann ab dem Sommer entweder schon als grüne Frucht gepflückt und verzehrt werden aber auch nach längerer Reifezeit als rote Frucht geerntet werden. Bei späterer Ernte schmeckt sie aromatischer. Wenn sie die erste Blüte oder Frucht frühzeitig heraus brechen ist der Ertrag an Folgefrüchten wesentlich höher.

Krankheiten:

Grauschimmel
Rotfleckenkrankheit
Schwarzfleckenkrankheit
Dürrfleckenkrankheit
Blütenendfäule

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Kohlrabi
Blumenkohl
Brokkoli

Schlechte Nachbarn:

Kartoffel

Hat gerade Saison