Oregano: Goldoregano

Beschreibung:

Ein Klassiker der mediterranen Küche verirrt sich mehr und mehr auch in unsere Kräutergärten oder auch auf die Fensterbänke. An einem sonnigen Standort wächst der Goldoregano 'Goldtaler' besonders üppig. Ihnen steht eine reiche Ernte bevor. Die Blätter behalten auch in getrocknetem Zustand ihr Aroma und können vielseitig eingesetzt werden. Die Pflanze wächst als Bodendecker und blüht zwischen Juli und August. Muskelkater lindern Sie mit einem Tee aus Oreganoblättern.

Herkunft:

Oregano: Goldoregano

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
niedrig
Wasserbedarf
trocken
Ausbreitung
Pflanzabstand
30 cm
Reihenabstand
20 cm
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Rückschnitt im Spätherbst etwa fünf Zentimeter über Bodenhöhe. Im Beet bei strengen Frösten und fehlender Schneedecke Schutz der Pflanze mit Laub und Reisig oder Gartenvlies. Vor allem Gefäße müssen dann komplett mit speziellen Winterschutzmatten einpackt werden. Frostfreie Tage sollte man nutzen, um die Pflanzen zu gießen.

Hat gerade Saison