Kartoffel: Goldmarie

Beschreibung:

Der Name ist Programm! Die ockerfarbene Schale und das tief gelbe Fleisch verleihen der Kartoffel "Goldmarie" ihren Namen. Der Geschmack ist in vielen Verkostungen von Hobbygärtnern und Hobbyköchen als ausgezeichnet eingestuft worden! Im Anbau zeigt sie sich robust, auch gegenüber der gefürchteten Krautfäule. Gute Lagereigenschaften.

Herkunft:

Kartoffel: Goldmarie

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
50 cm
Reihenabstand
50 cm
Saattiefe
10 cm

Anbautipps:

Aussaattiefe 10 - 15 cm, Pflanzkartoffeln mit Erde bedecken

Krankheiten:

Braunfäule / Kraut- und Knollenfäule
Weichfäule
Schwarzfleckigkeit

Schädlinge:

Blattläuse
Nematoden
Kartoffelkäfer

Gute Nachbarn:

Hat gerade Saison