Fleischtomate: Gigantomo

Beschreibung:

'Mit ihrem Gewicht von bis zu 1 kg sind die Fleischtomaten der Sorte ‘Gigantomo‘ wahre Riesen unter den Tomaten. Sie gelten als größte und schwerste Tomaten der Welt und sind somit ein echter Hingucker im Garten. Ihr Fruchtfleisch hat einen aromatischen, kräftigen Geschmack. Die Vorkultur ziehst du bei dieser Sorte zwischen Februar und April, bevor du sie ab Mitte Mai ins geschützte Freiland verpflanzt. Achte darauf, dass es dann keinen Frost mehr geben sollte. Alternativ kann die ‘Gigantomo‘ auch im Gewächshaus herangezogen werden. Die Fleischtomaten bevorzugen nährstoffreiche Erde und gleichmäßig viele Wasser- sowie Düngergaben. Aufgrund der Größe der Tomaten benötigen die Pflanzen eine Stütze. Die ‘Gigantomo‘ wird zwischen Juli und Oktober geerntet. Ein weiterer Vorteil dieser F1-Hybride ist ihre Resistenz gegen Verticillium-Welke und Fusarium-Welke.

Herkunft:

Fleischtomate: Gigantomo

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
60 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison