Kürbis: Gele Reuzen

Beschreibung:

Die ertragreiche Sorte bringt sehr große, gelbe und haltbare Früchte hervor. Weig Kerngehäuse und damit viel Fruchtfleisch zeichnen "Gele Reuzen" aus. Er ist schmackhaft, kalorienarm und enthält viele Vitamine. EinEinwecken eignet er sich bestens.

Herkunft:

Kürbis: Gele Reuzen

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
100 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
3 cm

Anbautipps:

ab April in Schale oder Frühbeet und Ende Mai an Ort und Stelle, Keimdauer: 7-14d, Keimtemperatur 18-22°C, je 2 Korn in ein Pflanzloch, in Samenstärke mit Erde bedecken, andrücken und feucht halten

Krankheiten:

Echter Mehltau
Falscher Mehltau

Schädlinge:

Schnecken

Hat gerade Saison