Wildtomate: Gelbe Wildtomate

Beschreibung:

Zahlreiche kleine goldgelbe Früchte , sehr aromatisch , frühreifend und lange beerntbar, kälte- und nässeunempfindlich. Sie verzweigt stark (grosser Platzbedarf) und gedeiht auch unter schlechten Bedingungen. Dies ist eine sehr alte Sorte. Sie stammt ursprünglich aus Europa und wurde besonders in Deutschland kultiviert und ist etwa um 1850 nach Amerika (Philadelphia) ausgeführt worden. Dort hat sie sich als beliebte Sorte etabliert. Die Tomate ist unglaublich ertragreich. An riesigen Rispen hängen Einheiten bis zu 20 bis 30 kleinen Tomaten. An einer einzelnen Rispe sind etwa 200 - 300 Blüten zu zählen. Die Tomaten sind im reifen Zustand rund, rot mit etwa 2,5 cm Durchmesser und einer kleinen Spitze am Ende. Der Geschmack ist intensiv tomatig aber weniger süß als ähnliche Cherrytomaten. Sorte: Cherrytomate Farbe: gelb Fruchtgewicht: 10-20 g Blattform: normalblätterig

Herkunft:

Wildtomate: Gelbe Wildtomate

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
100 cm
Reihenabstand
100 cm
Saattiefe
- cm

Anbautipps:

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison