Salat: Forellenschluss

Beschreibung:

Der Forellenschluss gehört zu den Römischen (Romana) Salaten. Er hat lange gerippte Blätter, die aufrecht stehen und keine festen Köpfe bilden. Als Bindesalat werden sie auch bezeichnet, weil man die langen Blätter, wenn sie ausgewachsen sind, zusammenbinden kann. Die innen liegenden Blätter sind so gut geschützt und bilden ein feines, äußerst schmackhaftes Blatt aus. Die lockeren Herzen, mit den blass roten Flecken, laden direkt zum Hineinbeissen ein.

Herkunft:

Salat: Forellenschluss

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
mittel
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
20 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
0 cm

Anbautipps:

Keimtemperatur 10-16°C
Keimdauer: 6-12 Tage

Hat gerade Saison