Kopfkohl: Filderkraut

Beschreibung:

Filderkraut ist ein Spitzkohl mit später Reifezeit und sehr guter Eignung zum Lagern. Die großlappigen, dünnen Blätter eignen sich besonders gut zum Wickeln von Kohlrouladen. Diese Sorte besitzt eine angenehme Süße, so dass man nicht nur beim Rohkostsalat ohne Zucker auskommt. Besonders gut geeignet zur Sauerkrautherstellung.

Herkunft:

Kopfkohl: Filderkraut

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
60 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
2 cm

Anbautipps:

In Reihen säen und in 1,5-facher Samenstärke mit Erde bedecken und später verpflanzen. Um der Verbreitung des Kohlherniepilzes vorzubeugen, ist ein Fruchtwechsel bei allen Kohlarten unbedingt erforderlich. Für eine gute Aufkalkung sorgen.

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison