Markerbse: Erbse Maxigolt

Beschreibung:

Süße, dunkelgrüne Körner, reichtragende Sorte. Mittelspät reifend. Resistent gegen Fusariumpilz Rasse 1 u. 2, sowie Blattrollvirus. Sehr vielseitig verwendbar, als Gemüse oder für Salate, zum Einmachen und Einfrieren. Enthält die Vitamine A, B, C und E, Lecithin, Zink und Eiweiss.

Herkunft:

Markerbse: Erbse Maxigolt

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
niedrig
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
4 cm
Reihenabstand
30 cm
Saattiefe
3 cm

Anbautipps:

Selbstragend, kann ohne Rankhilfe kultiviert werden.
Zum Verfrühen Aussaat unter Folie oder Vlies möglich.
Anbaupause 6 - 7 Jahre

Krankheiten:

Falscher Mehltau
Echter Mehltau
Brennfleckenkrankheit

Schädlinge:

Erbsenblattlaus
Erbsenkäfer

Hat gerade Saison