Buschbohne: Dior

Beschreibung:

Sonniger windgeschützter Standort / Anhäufeln nach Aufgang der Saat/ Aussaat bei mind. 10 Grad Bodentemperatur / widerstandsfähig gegen Brennflecken und Bohnenmosaikvirus. Die Buschbohne 'Dior' von Kiepenkerl ist eine mittelspäte Wachsbohne mit gelben, mittellangen und leckeren Bohnen, die eine Länge von ca. 16-17 cm erreichen. Die Buschbohne 'Dior' ist ertragreich und fadenlos. Die Nachfolgesorte der Bohne 'Voltage' ist von Natur aus widerstandsfähig und resistend gegen Fettflecken, Brennflecken und den Bohnenmosaikvirus. Diese Bohnensorte bevorzugt humose, lockere und feuchte Böden und erreicht unter optimalen Bedingungen eine Wuchshöhe von bis zu 50 cm. Der Standort sollte sonnig und windgeschützt sein. Achten Sie besonders während der Blüte und beim Fruchtansatz auf gleichmäßige Wassergaben, um ein vorzeitiges Bastigwerden zu vermeiden. Zum richtigen Erntezeitpunkt ist die Buschbohne 'Dior' fadenlos und bringt bei guter Kultur einen satten Ertrag von bis zu 3,5 kg. Nicht überständig ernten!

Herkunft:

Buschbohne: Dior

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
10 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
4 cm

Anbautipps:

Eine Direktaussaat in Horsten oder Reihen ist bis Mitte Juli möglich. Die Standfestigkeit wird durch eine Horstsaat und durch regelmäßiges Hacken um die Pflanzen erhöht. Während der Haupterntezeit kannst du alle drei Tage die reifen Hülsen ernten. Wenn du die Keimlinge mit Vlies oder Folie abdeckst, ist eine frühe Aussaat möglich, auch wenn die Temperaturen noch niedrig sind. Eine Stickstoffdüngung ist nicht notwendig, da die Knöllchenbakterien an den Wurzeln Stickstoff fixieren.

Krankheiten:

Schädlinge:

Schnecken
Blattläuse

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison