Chili: De Cayenne

Beschreibung:

An den Beginn der Bildergalerie springen Scharfe Chili mit 10-12 cm langen, schlanken grünen Früchten. Rot abreifend. Relativ hochwachsend, gutes Ertragspotenzial. Schärfegrad: 6. Typ: Chili Botanischer Name: Capsicum annuum Reife: mittel Fruchtfarbe bei der Reife: grün - rot Fleischdicke: dünn Fruchtform : lang, schmal Anbaueignung: Freiland, unter Glas

Herkunft:

Chili: De Cayenne

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
70 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Chilipflanzen sind sehr wärmebedürftig und kälteempfindlich. Im Freiland erst nach den letzten Frösten auspflanzen und für kalte Nächte ein Vlies zum Abdecken bereithalten. Chilis lassen sich auch sehr gut in Pflanzgefäßen kultivieren. Die Töpfe sollten mindestens 10 besser 20 Liter groß sein.

Voranzucht: für Gewächshausanbau: Januar bis Ende Februar zur Pflanzung Anfang März bis Anfang Mai
für Freilandanbau: ab Anfang März bis Anfang April zur Pflanzung ab Anfang bis Ende Mai

Keimtemperatur zur Anzucht: 20-24 °C

Krankheiten:

Grauschimmel
Rotfleckenkrankheit
Schwarzfleckenkrankheit
Dürrfleckenkrankheit
Blütenendfäule

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Kohlrabi
Blumenkohl
Brokkoli

Schlechte Nachbarn:

Kartoffel

Hat gerade Saison