Zuckermelone: Honigmelone Crane

Beschreibung:

Die reife Melone hat eine champagnerfarbene Schale mit orangefarbenen Steifen und Punkten. Das Fruchtfleisch ist orange, außergewöhnlich süß und saftig. Die Sorte wurde um 1900 von Oliver Crane in Santa Rosa / USA entwickelt. Aus unterschiedlichen Herkünften und Farben ist diese wunderschöne Melone entstanden. Cranes Ziel war, die perfekte Melone zu erschaffen, die nicht nur hübsch ist, sondern auch hervorragend schmeckt. Wie er sagte: „Das Problem von heute ist, dass die meisten Menschen gar nicht wissen, wie gut eine Melone sein kann.“ Die Kunden rund um seine Farm, die in sechster Generation geführt wurde, wussten es bald, sie kamen in Scharen nur um diese Melonen zu erstehen.

Herkunft:

Zuckermelone: Honigmelone Crane

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
50 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Vorkultur ist ratsam. Veredelung auf Kürbis gegen bodenbürtige Pilze. Im Gewächshaus kultivieren

Krankheiten:

Echter Mehltau
Brennfleckenkrankheit
Falscher Mehltau

Schädlinge:

Spinnmilben
Weiße Fliege
Blattläuse
Thrips
Minierfliegen
Schnecken
Nematoden
Blattwanze

Schlechte Nachbarn:

Kartoffel
Liebstöckel

Hat gerade Saison