Feldsalat: Coquille de Louviers

Beschreibung:

botanischer Name: Valerianella locusta Aussaat: Vorzucht Oktober, Freiland August - September Pflanzung: Pflanzenabstand 15 cm zw. den Reihen, 1,5 - 4 cm in der Reihe Ernte: Oktober - Februar Anbauempfehlung: Niedriger Wärmebedarf (frosthart) Mittelgrüner, löffelblättriger Typ für den Freilandanbau. Raschwachsend und widerstandsfähig. Auch für den Anbau im Kasten geeignet (ausreichend lüften!).

Herkunft:

Feldsalat: Coquille de Louviers

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
niedrig
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
3 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Dieses Blattgemüse ist besonderns für den frühen Frühjahrs- sowie Herbst- und Winteranbau geeignet. Bei niedrigen Temperaturen (5°C) liegt die Keimdauer bei ca. 20 Tagen. Bei trockenem Wetter ist regelmäßiges Gießen während der Keimung notwendig, aber nicht zu viel, sonst steigt die Gefahr von Pilzkrankheiten. Feldsalat bevorzugt mittlere bis schwere Böden und ist salzempfindlich. Bei der Ernte die Blattrosette kurz über der Wurzel mit einem Messer abschneiden. Dabei sollten die Blätter noch zusammen sein.

Hat gerade Saison