Endivien / Frisée: Bubikopf 2

Beschreibung:

Zuverlässiger, robuster und frostunempfindlicher Endiviensalat. Für den Herbstanbau im Freiland und den Frühanbau im Kalthaus oder unter Vlies. (Anzuchttemperatur mind. 18°C). Ganzrandig mit gut gefülltem Herz.

Herkunft:

Endivien / Frisée: Bubikopf 2

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
30 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
- cm

Anbautipps:

Endivien werden im Sommer und Herbst angebaut und benötigen wie andere Salate ausreichend Feuchtigkeit. Sie haben aber im Vergleich zu Kopfsalaten einen etwas höheren Nährstoffbedarf. Bei engem Pflanzenabstand bleicht das Pflanzeninnere aus und färbt sich gelb. Diese Teile des Salatkopfes schmecken besonders zart. Da Endivien eine Pfahlwurzel ausbilden, sollten die Setzlinge nicht zu lange vorkultiviert werden.

Krankheiten:

Blattrandbrand
Falscher Mehltau

Schädlinge:

Schnecken
Blattläuse
Erdflöhe
Erbsenkäfer

Hat gerade Saison