Buschbohne: Borlotto lingua di fuoco nano

Beschreibung:

Borlottibohnen werden traditionell als Pal- oder Trockenbohnen in der italienischen Küche verwendet. Besonders in deftigen Suppen und Eintöpfen haben sie einen festen Platz.

Herkunft:

Buschbohne: Borlotto lingua di fuoco nano

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
mittel
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
3 cm

Anbautipps:

Ganz jung geerntet können die Bohnen auch als grüne Bohnen verzehrt werden.

Krankheiten:

Schädlinge:

Schnecken
Blattläuse

Gute Nachbarn:

Hat gerade Saison