Kohlrabi: Blaro

Brassica oleracea var. gongylodes

Beschreibung:

Blaro ist ein Treib- und Freilandkohlrabi für frühen Freilandanbau und Sommer/Herbstanbau. Das Laub ist halb aufrecht, mittelstark, mittellang gestielt. Die zarten Knollen sind mittelgroß, flachrund und von schöner blauvioletter Farbe. Blaro wächst schnell, ist frostbeständig und schossfest.

Herkunft: Nord-und Osteuropa

Kohlrabi: Blaro

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
mittel
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
niedrig
Pflanzabstand
30 cm
Reihenabstand
30 cm
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Kohlrabi ist auf Grund seiner kurzen Anbaudauer eine gute Vor-, Zwischen- und Nachkultur. Gleichmäßige Wasserversorgung ist wichtig für eine gute Knollenbildung. Trockenheit oder ungleichmäßige Feuchtigkeit fördert Verholzung. Du solltest eine Anbaupause von 3-4 Jahren zu anderen Kreuzblütlern einhalten. Die Ernte erstreckt sich über einige Wochen, da nicht alle Knollen gleichzeitig abreifen.