Zucchini: Bianco di Sicilia

Beschreibung:

Weiße Zucchini mit augeprägtem Geschmack. Stammt aus Sizilien. Die Pflanzen zeichnen sich durch Frühreife aus, ab Mitte Juli kann förmlich fortlaufend geernet werden. Ganz jung bei einer Dicke von 2cm geerntet unglaublich zart, selbst später bildet sie keine harte Schale aus, sondern sie bleiben weich bei knackigem Fleisch. Die Sorte unbedingt pur probieren, fein geschnitten oder geraspelt mit Salz, Olivenöl, Pfeffer und Tomatenessig total lecker

Herkunft:

Zucchini: Bianco di Sicilia

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
50 cm
Reihenabstand
50 cm
Saattiefe
2 cm

Anbautipps:

Starkzehrer, für mehr Ertrag, Früchte jung ernten.

Krankheiten:

Echter Mehltau
Grauschimmel
Weichfäule
Eckige Blattfleckenkrankheit

Schädlinge:

Weiße Fliege
Minierfliegen
Spinnmilben

Hat gerade Saison