Blumenkohl: Balak

Beschreibung:

Die Winterblumenkohlsorte 'Balak' hat feste, weiße Köpfe mit einer sehr guten Laubentwicklung und somit eine hervorragende Selbstdeckung des Blütensprosses. Die einzelnen Köpfe sind sehr uniform, knackig bei der Ernte und angenehm im Geschmack. 'Balak' vereint in sich einzigartig eine gute Winterhärte, Frühzeitigkeit und hohe Qualität. Mit dieser Sorte bleibt Ihr Beet im Winter nicht leer und Sie können früh im Jahr frisches Gemüse ernten und genießen.

Herkunft:

Blumenkohl: Balak

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
45 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
- cm

Anbautipps:

Bevorzugt humose, kalkhaltige, tiefgründige, etwas schwerere Erde an einem sonnigen Standort. Gleichmäßige Wasser-und Nährstoffversorgung ist während des Wachstums wichtig. Beim Pflanzen von Setzlingen sollte die Erde feucht sein und du solltest die Setzlinge gut angießen. Die Blütenstände kannst du zum Ernten mit einem kurzem Stiel abschneiden. Blumenkohl kann man bis in den Winter ernten, da er Minusgrade verträgt. Die Pflanzen freuen sich allerdings trotzdem, wenn du sie mit einem Vlies abdeckst.

Krankheiten:

Kohlhernie
Weichfäule

Schädlinge:

Kohldrehherzmücke
Kohlfliege
Kohlweißling

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison