Cocktail Strauchtomate: Aurantiacum

Beschreibung:

Eine überaus ertragreiche Wildtomate mit hochrunden kleinen, nahezu dottergelben Früchten, die in üppigen Trauben mit bis zu 200 Früchten reifen. Dieser Typ schmeckt süß, hat wenig säure und keinen bitteren Nachgeschmack. Die platzfesten Früchte sind knackig und saftig. Sie wiegen etwa 5-7 g und können sehr lange hängen bleiben ohne zu faulen und ohne zu schrumpeln. Insofern ist auch die Ernte ganzer Trauben möglich. Nicht in der Nähe von Kartoffeln oder Buschtomaten anbauen.

Herkunft:

Cocktail Strauchtomate: Aurantiacum

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
Wasserbedarf
Ausbreitung
Pflanzabstand
80 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
1 cm

Anbautipps:

Tomaten haben einen hohen Licht-, Wärme-, Wasser- und Nährstoffbedarf. Die Anzucht erfolgt aus Samen ab März auf der Fensterbank. Die Setzlinge solltest du tief einpflanzen, bis zum ersten Blattansatz, so wird das Wurzelwerk durch zusätzliche Seitenwurzeln vergrößert. Anders als bei den meisten anderen Kulturen solltest du Tomaten immer an der gleichen Stelle pflanzen. Eine Untersaat mit niedrig wachsenden Pflanzen ist gut möglich.

Krankheiten:

Dürrfleckenkrankheit
Grauschimmel

Schädlinge:

Spinnmilben
Weiße Fliege
Blattläuse
Thrips

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison