Buschbohne: Amethyst

Beschreibung:

Die Buschbohne „Amethyst“ unterscheidet sich von anderen Buschbohnen durch niedrigen und kompakten Wuchs und lässt sich neben dem Gemüsebeet hervorragend im Kübel oder Topf anbauen. „Amethyst“ glänzt durch ca. 15 cm lange, schlanke, violette und fadenlose Hülsen. Die violetten Hülsen haben samtige Haut mit einem intensiven Bohnengeschmack und sind resistent gegen Bohnenmosaikvirus.

Herkunft:

Buschbohne: Amethyst

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
mittel
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
40 cm
Saattiefe
3 cm

Anbautipps:

Direktsaat von Mitte Mai bis Mitte Juli. Bei Topfaussaat (Gefäße mit ca. 10 l Volumen) 10 bis 15 Korn 2 - 3 cm tief. Bei Reihenaussaat mit einem Abstand von 40 - 50 cm, alle 6 - 8 cm 1 Korn oder Horstsaat alle 40 cm jeweils 5 - 7 Korn.

Krankheiten:

Brennfleckenkrankheit

Schädlinge:

Schnecken
Blattläuse

Gute Nachbarn:

Hat gerade Saison