Allerfrüheste Mai

Sorten:

Allerfrüheste Mai,

Beschreibung:

Sie können die ersten frischen Erbsen kaum erwarten? Dann ist diese frühe, ertragreiche und bewährte Sorte die richtige Wahl. Die hellen Körner kann man jung geerntet roh genießen, bei Milchreife gedünstet und vollreif als Trockenerbse für Suppen verwenden. Die Sorte wird relativ hoch und benötigt daher eine Rankhilfe. Dafür fällt das Ernten leichter.

Herkunft:

Allerfrüheste Mai

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
25 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
5 cm

Anbautipps:

Keimung 8-10 Tage bei 12-15 °C,
Später a häufen, feucht halten, Rankhilfe empfohlen

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison