Alisander

Sorten:

Smyrnium olusatrum,

Beschreibung:

Alisander wurde von der Antike bis zum Mittelalter vor allem wegen der schmackhaften Wurzel kultiviert. Junge Sprossen und Blätter wurden als Gemüse und Würzkraut verwendet. Geschmack errinnert an Liebstöckel und Staudensellerie. Samen können ganz oder gemahlen als Würze verwendet werden.

Herkunft:

Alisander

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
Keine Reihen
Saattiefe
0.75 cm

Anbautipps:

Die Pflanze ist zweijährig, sodass für das Folgejahr auch im Spätsommer ausgesät werden kann. Pikieren wird schlecht vertragen, sodass am besten direkt ausgesät wird. Kalkböden sind ungeeignet. Die Höhe der Pflanze beträgt 90-120cm.

Krankheiten:

Schädlinge:

Gute Nachbarn:

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison