Dahlie: Alfred Grille

Beschreibung:

Die Dahlie 'Alfred Grille' ist eine außergewöhnliche Kaktus-Dahlie, die mit ihren großen Blütenköpfen in Pink und Gelb andere Sommerblumen in den Schatten stellt. Die Dahlie 'Alfred Grille' gedeiht am besten an warmen, sonnigen Orten mit durchlässiger, nährstoffreicher Erde. Damit sich die Sommerblume optimal entwickeln kann, sollten Sie auf einen Pflanzabstand von 40 cm achten. Zwischen Juli und Oktober erscheinen zahlreiche Blütenköpfe mit einem Durchmesser von 15 cm.

Herkunft:

Dahlie: Alfred Grille

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Pflanzabstand
40 cm
Reihenabstand
40 cm
Saattiefe
10 cm

Anbautipps:

Da die Dahlienzwiebeln nicht winterhart sind, sollten sie vor dem Winter aus der Erde genommen und frostfrei überwintert werden. Durch regelmäßiges Auszupfen der welken Blüten wird die Bildung neuer Blütenknospen gefördert. Nach dem Pflanzen anfangs den Boden feucht halten. Bis zur Pflanzzeit kühl und luftig lagern.

Krankheiten:

Echter Mehltau
Eckige Blattfleckenkrankheit
Grauschimmel

Schädlinge:

Schnecken
Wühlmäuse

Schlechte Nachbarn:

Hat gerade Saison